Zitate von Autor/Quelle: Heinrich Heine

Zitate kostenlos für Ihre Webseite

In unserer Datenbank befinden sich nunmehr 5.880 Sprüche, Weisheiten oder Zitate. Jede Woche, oder auch wahlweise täglich wählt das automatisierte Script aus dem Bestand ein neues Zitat b.z.w. eine Weisheit / Aphorismus aus und zeigt diesen an, wo man gern möchte.

Möglich ist die Anzeige auf Ihrer Webseite per JavaScript, PHP Sourcecode oder auch als transparentes .gif Bild! Infos und Quelltexte zum Einbau der sich automatisch aktualisierenden Zitate finden Sie hier >>> Einbau + Quellcodes

Das Zitat des Tages / der Woche ändert sich 1x am Tag/ pro Woche automatisch

Wenn Sie Zitate b.z.w. Sprüche nutzen, können Sie davon ausgehen das es sich um ein Kleinzitat nach §51 Nr.2 UrhG handelt oder der Urherber vor über 71 Jahren gestorben ist und somit keine gesonderte Erlaubnis zum Zitieren nötig ist.

Es kann sich aber auch um einen allgemeinen Spruch b.z.w. Volksweisheit handeln, für welche allgemeine Zitierfreiheit besteht.


Das Waffenhandwerk schafft weniger Besitz, als es zerstört.
Luc de Clapiers Vauvenargues

bei Zitat des Tages
Andere Zeiten, andere Sitten.
Sprichwort

auf Zitat der Woche




Begriff oder Namen von Autor oder Quelle
 
 Suchbegriff 3 - 25 Zeichen
Alles
Texte
               

Lassen Sie sich täglich oder wöchentlich wechselnde Zitate, Sprüche und Aphorismen einblenden! Vollautomatisch als .gif Bild, Include in .php oder .html Seiten oder als JavaScript - mit Farbkombinationen und CSS Styles nach Ihrer Wahl.
Suchfunktion derzeit inaktiv - - Das Anzeigelimit ist auf 12 eingestellt.
Die Zitate, Aphorismen oder Weisheiten die angezeigt werden sind aus dieser Quelle: Heinrich Heine
Es wurden 92 Ergebnisse in der zitat-der-woche.de Datenbank gefunden.

Klicken Sie zum Versand per Mail bitte das E-Mail Symbol und für die Anzeige der Quellcodes zur statischen Einbindung mittels JavaScript, .php Datei oder als transparentes .gif Bild, in weißer oder schwarzer Schriftfarbe, das Symbol daneben an.

Der Schlaf ist doch die köstlichste Erfindung.
 Zitat direkt versenden auf zitat-der-woche.de  Zitat oder Spruch als JavaScript, .php Inclue oder Bild einbauen?  Quellcodes hier anschauen.


Aber tief muss uns empören, was wir von der Leda lesen; welche Gans bist du gewesen, dass ein Schwan dich konnt betören!
 Zitat direkt versenden auf zitat-der-woche.de  Zitat oder Spruch als JavaScript, .php Inclue oder Bild einbauen?  Quellcodes hier anschauen.


Alle kräftigen Menschen lieben das Leben.
 Zitat direkt versenden auf zitat-der-woche.de  Zitat oder Spruch als JavaScript, .php Inclue oder Bild einbauen?  Quellcodes hier anschauen.


Alle priviligierten Priester haben sich verbündet mit Cäsar und Konsorten zur Unterdrückung der Völker.
 Zitat direkt versenden auf zitat-der-woche.de  Zitat oder Spruch als JavaScript, .php Inclue oder Bild einbauen?  Quellcodes hier anschauen.


Als Hegel auf dem Totenbette lag, sagte er: "Nur einer hat mich verstanden", aber gleich darauf fügte er verdrießlich hinzu: "Und der hat mich auch nicht verstanden.
 Zitat direkt versenden auf zitat-der-woche.de  Zitat oder Spruch als JavaScript, .php Inclue oder Bild einbauen?  Quellcodes hier anschauen.


Als ich das Vaterland aus den Augen verloren hatte, fand ich es im Herzen wieder.
 Zitat direkt versenden auf zitat-der-woche.de  Zitat oder Spruch als JavaScript, .php Inclue oder Bild einbauen?  Quellcodes hier anschauen.


Anfangs wollt' ich fast verzagen. Und ich glaubt', ich trüg' es nie; und ich hab' es doch getragen – aber fragt mich nur nicht: wie?
 Zitat direkt versenden auf zitat-der-woche.de  Zitat oder Spruch als JavaScript, .php Inclue oder Bild einbauen?  Quellcodes hier anschauen.


Ärgert dich dein Auge, so reiß es aus, ärgert dich deine Hand, so hau sie ab, ärgert dich deine Zunge, so schneide sie ab, und ärgert dich deine Vernunft, so werde katholisch.
 Zitat direkt versenden auf zitat-der-woche.de  Zitat oder Spruch als JavaScript, .php Inclue oder Bild einbauen?  Quellcodes hier anschauen.


Auf die Berge will ich steigen.
 Zitat direkt versenden auf zitat-der-woche.de  Zitat oder Spruch als JavaScript, .php Inclue oder Bild einbauen?  Quellcodes hier anschauen.


Auf Flügeln des Gesanges, Herzliebchen, trag' ich dich fort.
 Zitat direkt versenden auf zitat-der-woche.de  Zitat oder Spruch als JavaScript, .php Inclue oder Bild einbauen?  Quellcodes hier anschauen.


Aufopferung eigener Interessen ist ein Talent, das den Priestern der Liebe ebensosehr abgeht wie den sündigen Laien.
 Zitat direkt versenden auf zitat-der-woche.de  Zitat oder Spruch als JavaScript, .php Inclue oder Bild einbauen?  Quellcodes hier anschauen.


Bei den Wassern Babels saßen wir und weinten.
 Zitat direkt versenden auf zitat-der-woche.de  Zitat oder Spruch als JavaScript, .php Inclue oder Bild einbauen?  Quellcodes hier anschauen.


      eine seite vorwaerts blaettern in der zitat auswahl auf www.zitat-der-woche.de    zur letzten seite auf www.zitat-der-woche.de mit zitatensammlung und sprüchen bekannter Personen  letzte seite -  zitate und aphorisman - www.zitat-der-woche.de