Zitate von Autor/Quelle: Wilhelm Busch

Zitate kostenlos für Ihre Webseite

In unserer Datenbank befinden sich nunmehr 5.880 Sprüche, Weisheiten oder Zitate. Jede Woche, oder auch wahlweise täglich wählt das automatisierte Script aus dem Bestand ein neues Zitat b.z.w. eine Weisheit / Aphorismus aus und zeigt diesen an, wo man gern möchte.

Möglich ist die Anzeige auf Ihrer Webseite per JavaScript, PHP Sourcecode oder auch als transparentes .gif Bild! Infos und Quelltexte zum Einbau des sich automatisch aktualisierenden Zitat finden Sie hier >>> Einbau + Quellcodes

Das Zitat des Tages / der Woche ändert sich 1x am Tag/ pro Woche automatisch

Wenn Sie Zitate b.z.w. Sprüche nutzen, können Sie davon ausgehen das es sich um ein Kleinzitat nach §51 Nr.2 UrhG handelt oder der Urherber vor über 71 Jahren gestorben ist und somit keine gesonderte Erlaubnis zum Zitieren nötig ist.

Es kann sich aber auch um einen allgemeinen Spruch b.z.w. Volksweisheit handeln, für welche allgemeine Zitierfreiheit besteht.


Adam und Eva haben's Lieben erdacht, ich und mein Schätzle haben's auch so gemacht.
Clemens Brentano

bei Zitat des Tages
Geld: ein Mittel, um alles zu haben bis auf einen aufrichtigen Freund, eine uneigennützige Geliebte und eine gute Gesundheit.
Georg Bernhard Shaw

auf Zitat der Woche




Begriff oder Namen von Autor oder Quelle
 
 Suchbegriff 3 - 25 Zeichen
Alles
Texte
               

Lassen Sie sich täglich oder wöchentlich wechselnde Zitate, Sprüche und Aphorismen einblenden! Vollautomatisch als .gif Bild, Include in .php oder .html Seiten oder als JavaScript - mit Farbkombinationen und CSS Styles nach Ihrer Wahl.
Suchfunktion derzeit inaktiv - - Das Anzeigelimit ist auf 12 eingestellt.
Die Zitate, Aphorismen oder Weisheiten die angezeigt werden sind aus dieser Quelle: Wilhelm Busch
Es wurden 210 Ergebnisse in der zitat-der-woche.de Datenbank gefunden.

Klicken Sie zum Versand per Mail bitte das E-Mail Symbol und für die Anzeige der Quellcodes zur statischen Einbindung mittels JavaScript, .php Datei oder als transparentes .gif Bild, in weißer oder schwarzer Schriftfarbe, das Symbol daneben an.

Man sieht, daß selbst der frömmste Mann nicht aller Welt gefallen kann.
 Zitat direkt versenden auf zitat-der-woche.de  Zitat oder Spruch als JavaScript, .php Inclue oder Bild einbauen?  Quellcodes hier anschauen.


Mancher auf dem Seitensteige hat sich im Gebüsch verloren, und da schlugen ihm die Zweige links und rechts um seine Ohren.
 Zitat direkt versenden auf zitat-der-woche.de  Zitat oder Spruch als JavaScript, .php Inclue oder Bild einbauen?  Quellcodes hier anschauen.


Mein Kind, es sind allhier die Dinge, gleichviel, ob große, ob geringe, im wesentlichen so verpackt, daß man sie nicht wie Nüsse knackt.
 Zitat direkt versenden auf zitat-der-woche.de  Zitat oder Spruch als JavaScript, .php Inclue oder Bild einbauen?  Quellcodes hier anschauen.


Mensch, mit traurigem Gesichte sprich nicht nur von Leid und Streit; Selbst in Brehms Naturgeschichte findet sich Barmherzigkeit.
 Zitat direkt versenden auf zitat-der-woche.de  Zitat oder Spruch als JavaScript, .php Inclue oder Bild einbauen?  Quellcodes hier anschauen.


Mit Gründen ist da nichts zu machen - was einer mag, ist seine Sach', denn kurz gesagt: In Herzenssachen geht jeder seiner Nase nach.
 Zitat direkt versenden auf zitat-der-woche.de  Zitat oder Spruch als JavaScript, .php Inclue oder Bild einbauen?  Quellcodes hier anschauen.


Mit Recht erscheint uns das Klavier, wenn's schön poliert, als Zimmerzier. Ob's außerdem Genuß verschafft, bleibt hin und wieder zweifelhaft.
 Zitat direkt versenden auf zitat-der-woche.de  Zitat oder Spruch als JavaScript, .php Inclue oder Bild einbauen?  Quellcodes hier anschauen.


Mit zween Herren ist schlecht zu kramen; noch schlechter, fürcht'ich, mit zwei Damen.
 Zitat direkt versenden auf zitat-der-woche.de  Zitat oder Spruch als JavaScript, .php Inclue oder Bild einbauen?  Quellcodes hier anschauen.


Musik wird störend oft empfunden, weil sie stets mit Geräusch verbunden.
 Zitat direkt versenden auf zitat-der-woche.de  Zitat oder Spruch als JavaScript, .php Inclue oder Bild einbauen?  Quellcodes hier anschauen.


Nenn den Schlingel liederlich, leicht wird er's verdauen. Nenn ihn dumm, so wird er dich, wenn kann, verhauen.
 Zitat direkt versenden auf zitat-der-woche.de  Zitat oder Spruch als JavaScript, .php Inclue oder Bild einbauen?  Quellcodes hier anschauen.


Nenne niemand dumm und säumig, der das Nächste recht bedenkt. Ach, die Welt ist so geräumig, und der Kopf ist so beschränkt.
 Zitat direkt versenden auf zitat-der-woche.de  Zitat oder Spruch als JavaScript, .php Inclue oder Bild einbauen?  Quellcodes hier anschauen.


Neue Gedanken sind nicht häufig; sag uns die alten nur geläufig.
 Zitat direkt versenden auf zitat-der-woche.de  Zitat oder Spruch als JavaScript, .php Inclue oder Bild einbauen?  Quellcodes hier anschauen.


Der Philosoph hat wie der Hausbesitzer immer Reparaturen.
 Zitat direkt versenden auf zitat-der-woche.de  Zitat oder Spruch als JavaScript, .php Inclue oder Bild einbauen?  Quellcodes hier anschauen.


erste Seite der Aphorismen Sammlung auf www.zitat-der-woche.de die 1. Seite der Zitate-Sammlung auf www.zitat-der-woche.de    eine seite zurueck bei der lebensweisheiten sammlung auf www.zitat-der-woche.de